Musterbrief für Schadensersatz nach Kofferverspätung, Kofferbeschädigung oder Kofferverlust

Kommt die Fluggesellschaft ihrer Pflicht nicht nach, muss sie dem Passagier Schadensersatz zahlen. Geregelt ist das im Übereinkommen von Montreal , das nicht nur in Deutschland und der EU, sondern praktisch weltweit gültig ist. Darin ist allerdings eine Obergrenze für die Entschädigung für beschädigtes, verspätetes oder verlorenes Gepäck vorgesehen.

Anbei finden Sie Musterschreiben, welche Sie verwenden können, um bei der Fluggesellschaft Schadensersatz wegen Kofferverspätung, Kofferverlust oder Kofferbeschädigung geltend zu machen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auch bei Rechtecheck auf der Seite über verlorenes, beschädigtes oder verspätetes Gepäck

Haftungsausschluss:

Alle zur Verfügung gestellten Formulare und Mustertexte sind unbedingt auf den Einzelfall hin anzupassen. Bei der Erstellung haben wir uns große Mühe gegeben. Trotz alledem können wir keinerlei Haftung dafür übernehmen, dass das jeweilige Dokument für den von Ihnen angedachten Anwendungsbereich geeignet ist.