LaudaMotion – Entschädigung für Flugverspätungen

Laudamotion hat weite Teile der insolventen Airline niki übernommen. Im Zuge der Übernahme des Linienflug-Geschäfts kam es zu einer Häufung von Verspätungen und Flugausfällen. Aktuelle Informationen zu Flugverspätungen finden Sie in der untenstehenden Tabelle.

Ursprünglich wurde die Laudamotion unter dem Namen Amira Air gegründet und bot kleinere Geschäftsflugzeuge zum Chartern an. Dieses Geschäft wird unter dem Namen Laudamotion Executive weitergeführt. Anfang 2018 übernahm Laudamotion einen Großteil der Maschinen, Mitarbeiter und Landerechte der insolventen Niki. Während die Fluggesellschaft zunächst mit Condor kooperierte, hat sich inzwischen Ryanair an dem Unternehmen beteiligt.



Datum Fluggesellschaft
(Flugnummer)
Flugstrecke Status Entschädigungsanspruch einfordern:
2020-09-13
19:25 Uhr
2020-09-13 | 19:25 Uhr | LaudaMotion (OE7559)
von:   Palma de Mallorca- Balearic Islands (PMI)
nach:   Duesseldorf (Dusseldorf) (DUS)
Gestrichen

Gestrichen    
250 €
2020-09-13
16:35 Uhr
2020-09-13 | 16:35 Uhr | LaudaMotion (OE7558)
von:   Duesseldorf (Dusseldorf) (DUS)
nach:   Palma de Mallorca- Balearic Islands (PMI)
Gestrichen

Gestrichen    
250 €
2020-08-30
19:25 Uhr
2020-08-30 | 19:25 Uhr | LaudaMotion (OE7559)
von:   Palma de Mallorca- Balearic Islands (PMI)
nach:   Duesseldorf (Dusseldorf) (DUS)
Gestrichen

Gestrichen    
250 €
2020-08-30
16:35 Uhr
2020-08-30 | 16:35 Uhr | LaudaMotion (OE7558)
von:   Duesseldorf (Dusseldorf) (DUS)
nach:   Palma de Mallorca- Balearic Islands (PMI)
Gestrichen

Gestrichen    
250 €
2020-08-05
10:05 Uhr
2020-08-05 | 10:05 Uhr | LaudaMotion (OE4101)
von:   Beirut (BEY)
nach:   Wien (Vienna) (VIE)
Gestrichen

Gestrichen    
400 €
2020-08-02
19:15 Uhr
2020-08-02 | 19:15 Uhr | LaudaMotion (OE4101)
von:   Beirut (BEY)
nach:   Wien (Vienna) (VIE)
Gestrichen

Gestrichen    
400 €
2020-07-22
12:15 Uhr
2020-07-22 | 12:15 Uhr | LaudaMotion (OE976)
von:   Kyiv (Kiev) (Boryspil Int.) (KBP)
nach:   Wien (Vienna) (VIE)
Gestrichen

Gestrichen    
400 €
2020-07-22
08:40 Uhr
2020-07-22 | 08:40 Uhr | LaudaMotion (OE975)
von:   Wien (Vienna) (VIE)
nach:   Kyiv (Kiev) (Boryspil Int.) (KBP)
Gestrichen

Gestrichen    
400 €
2020-07-20
09:50 Uhr
2020-07-20 | 09:50 Uhr | LaudaMotion (OE976)
von:   Kyiv (Kiev) (Boryspil Int.) (KBP)
nach:   Wien (Vienna) (VIE)
Gestrichen

Gestrichen    
400 €
2020-07-20
06:15 Uhr
2020-07-20 | 06:15 Uhr | LaudaMotion (OE975)
von:   Wien (Vienna) (VIE)
nach:   Kyiv (Kiev) (Boryspil Int.) (KBP)
Gestrichen

Gestrichen    
400 €

Heimatflughafen ist Wien-Schwechat. Damit zählt Laudamotion als EU-Airline und unterliegt damit auf allen Strecken den Regeln der EU-Fluggastrechteverordnung. Daher muss auch Laudamotion bei Verspätung, Flugausfall oder Überbuchung bis zu 600 € Entschädigung zahlen. Flugrecht hilft Ihnen gerne, diese Entschädigung bei Laudamotion durchzusetzen.